Neue Busgarage

Ausfahrt eines Zimmerberg Busses aus der neuen Garage

Im März 2021 wurde die neue Zimmerbergbus-Garage in Wädenswil in Betrieb genommen. Sie bietet Platz für über 60 Grossfahrzeuge, Waschanlage und Reparaturwerkstatt unter einem Dach.

«Startschuss»

Der Bau des «Gewerbehaus Rütihof Wädenswil», in dem auch die Busgarage ihr Zuhause hat, dauerte 26 Monate. Gestartet wurde mit dem Bau der Fläche von rund 14‘000 m2 im Januar 2019. Die SZU teilt sich diese Fläche mit der Huber Getränkehandlung AG und dem Kletterzentrum Gaswerk AG.

  • Bauherr, GVZ Gebäudeversicherung Kanton Zürich
    mehr
  • Totalunternehmer, Methabau
    mehr
  • Mieter, Huber Getränkehandlung AG
    mehr
  • Mieter, Kletterzentrum Gaswerk AG
    mehr

Virtueller Rundgang

Erfahren Sie im Video mehr über die Mieter und das Gewerbehaus selbst.  

«Wir freuen uns, die Fahrleistung für unsere Kunden in einer hohen Qualität mit einer modernen und zukunftsorientierten Infrastruktur zu bewältigen.»

Peter Freudiger, Geschäftsführer AHW

Bus fährt aus der neuen Busgarage heraus

Infrastruktur

Die neue Busgarage vereint alles, was ein Bus so braucht unter einem Dach: Genügend Platz, Waschanlage, Reparaturwerkstatt und Säulenlift. Auch die Mitarbeitenden kommen dank den Büroräumlichkeiten nicht zu kurz. Neben dem Betriebsbüro, das neu nur wenige Schritte entfernt liegt, finden sich auch ein Pausenraum, ein Ruheraum und geräumige Garderoben.  
 

Zwei Zimmerbergbusse im neuen Depot

«In meinen 30 Jahren bei der AHW habe ich schon vieles erlebt und nichts war schöner als das. Alle Busse sind hier, die Infrastruktur stimmt und alle Mitarbeitenden sind an einem Ort vereint, einfach nur sensationell.»

Zimer Hasani, Leiter Netz Wädenswil AHW 

Zimer Hasani, Leiter Netz Wädenswil AHW am Bahnhof Wädenswil

Zahlen und Fakten

  • Bauzeit 26 Monate
  • Total Nutzfläche 14'000 m2
  • Platz für über 60 Grossfahrzeuge
  • Werkstatt für Reparatur zweier Gelenkbusse zeitgleich
  • Moderne Waschanlage 
  • Drei Mieter
  • Mehrgeschossige Logistikhalle für Getränkehandel
  • Kletterbereiche mit ca. 500 Routen 
Nahansicht der Waschanlage

Die Rolle der SZU

Die SZU ist Marktverantwortliches Verkehrsunternehmen (MVU) für das Gebiet Zimmerberg, das die Gemeinden des Bezirks Horgen mit Ausnahme von Kilchberg und Rüschlikon umfasst. Als MVU übernimmt die SZU die Angebotsplanung (Fahrplangestaltung und -optimierung) sowie die Beratung der Transportbeauftragten in betrieblichen Fragen. Einer dieser Transportbeauftragen ist die AHW Busbetriebe AG. 
mehr